Fettverbrennungsprozess

Fettverbrennungsprozess
d41d8cd98f00b204e9800998ecf8427e 11

Grüße an alle Liebhaber eines gesunden Lebensstils und Sport!

„Fettverbrennung“ an alle, die ihre Figur nach Gehör verbessern wollen. Aber nicht jeder weiß, wie der Prozess funktioniert.

Was ist Fettverbrennung

Ich versuche es einfach zu erklären Sprache, liebe Leser.

Fett im Körper (Triglyceride) drängt sich in Fettzellen – Lipozyten. Um Fett für die Bedürfnisse des Körpers zu entfernen, muss die Fettzelle das Fett in Fettsäuren und Glycerin trennen. Diese Spaltung in der Wissenschaft wird als Lipolyse interpretiert. Die Spaltprodukte verlassen die Fettzelle und werden zur Verwendung über das Blut an den gewünschten Gegenstand im Körper geleitet.

WatchFit - A fitness model workout routine to get you into ...

Die Aufgabe für den Lipolyseprozess kommt der Fettzelle von Hormonen. Hormone sind Substanzen mit biologischer Aktivität, die helfen, die Aktivität von Zellen zu steuern. Hormone stammen aus dem Blut und „wandern“ durch den Körper. Beim Vorbeigehen an der Zelle, letztere Kontakte, gibt der Zelle unter dem Visier den Befehl – Fettverbrennung und Fettspaltung.

Beim Spalten wollte ich, dass die Hormone in „besonders gefährlichen Bereichen“ bleiben. Aber der Befehl geht an alle Fettzellen und nicht an bestimmte (Bauch, Seiten). Hormone sind für verschiedene Jobs unterschiedlich. Beim Sport im Freien ( zum Beispiel im Winter ) ist Andrenalin beteiligt. Mit abnehmender Nahrungsaufnahme wird der Zucker-Glucagen-Spiegel gesenkt. Und fügen Sie „Physik“ hinzu – Cortisol. Während des Schlafes, für den Aufbau von Energieprozessen – Wachstumshormon.

Wie man den Prozess der Fettverbrennung startet, hängt von den gezielten Befehlen der Hormone ab, die als lipolytische Wirkung bezeichnet werden.

Der Prozess der Fettverbrennung

Hormone-Lipolite transportieren Fett durch den Innenraum einer Person, Fett wird auf unterschiedliche Weise abtransportiert. Abhängigkeit von.

  • Blutkreislauf der Körper
  • Zellaktivität, die Zahl der letzteren in Problemzonen. Wo die Fettreserven groß und der Verbrauch minimal ist. In Bereichen, in denen Fett gespeichert ist, fühlt sich der Körper mit weniger Reserven nicht wohl und der Abbau wird aktiver sein.

WatchFit - Summer fitness: rebrand your classes for summer

Theorie der Fettverbrennung

Ich wollte es erzählen Die Wirkung der Lipolyse ist kein Gewichtsverlust im wörtlichen Sinne. Es ist nur so, dass Fett aus der Fettzelle in den Blutkreislauf gelangt und dort wandert, bis die Notwendigkeit dafür entsteht. Wird bei körperlicher Aktivität als Brennstoff verbrannt. Nicht beanspruchte Fettmasse kann wieder in die Fettzelle fließen oder, schlimmer noch, in Form von Plaques an der Oberfläche der Gefäße verbleiben. Die Zelle, die an der Fettverbrennung beteiligt ist, teilt sich mit Fett, das Triglyceride abbaut.

Es ist unrealistisch, Fett vollständig zu verbrennen. Alle angebotenen Massagen, Saunabesuche zur Fettverbrennung sind nur zur Aktivierung der Durchblutung des Fettgewebes geeignet. Je schneller sich das Blut bewegt, desto schneller erreichen lipolytische Hormone die Fettzellen. Aber auch wenn viele Blutgefäße schwer zugängliche Stellen mit Fettablagerungen erreichen, ist dies kein Fettverbrennungsprozess. Fett als Brennstoff sollte funktionieren und dann wird es verbrannt.

Die Schlussfolgerung ist einfach und klar – bewegen Sie sich, essen Sie vernünftig und richtig. Gehen Sie in für Sport, Sportunterricht. Seien Sie geduldig und bewegen Sie sich beharrlich auf Ihr Ziel zu – die Fettverbrennung. Mit freundlichen Grüßen Sergey