Schlankheitsdüfte

Schlankheitsdüfte
d41d8cd98f00b204e9800998ecf8427e 1

Grüße an alle Liebhaber eines gesunden Lebensstils und Sport!

Ihr Ziel ist es, Gewicht zu verlieren, Gewicht zu verlieren und eine attraktive, schlanke Figur zu bekommen. Neben dem Sport müssen Sie auch Ihre Ernährung umstellen. Aber es gibt einen Moment, den nicht jeder kennt, aber er kann den Prozess des Verbrennens zusätzlicher Pfunde beschleunigen. Gerüche zur Gewichtsreduktion, seien Sie nicht überrascht, der Geruchssinn hilft Menschen beim Abnehmen. Was ist die aromatische Diät, der wissenschaftliche Ansatz der Aromatherapie, die Hauptzutaten. All dies – werden wir in diesem faszinierenden Artikel betrachten.

Manche Düfte haben eine sensationelle Fähigkeit, das Hungergefühl zu stillen. So werden viele erfolglose Versuche, das für die Menschen Überflüssige abzuwerfen, nur auf diese Weise möglich sein. Allan Hirsch sprach als erster über die aromatische Methode. Bei der Untersuchung der Mehrzahl der übergewichtigen Patienten stellte er fest, dass diese einen dumpfen Geruch hatten. Der Grund für das Überessen von allem ist die ständige Sättigung des Magens. Nur kommt dieses Signal nicht aus dem Magen, sondern aus dem Gehirn. Das Gehirnzentrum gleicht die Nahrungsmenge mit der Menge der Gerüche aus, die die Geruchsrezeptoren erreichen. Dieses Verhältnis von Gewichten zum Plus des letzteren kann ein Gefühl der Fülle und des vollständigen Komforts im Körper verursachen. So können Sie Ihren Appetit wirklich zügeln.

Sie können auch melanotan kaufen. Es ist ein wirksames Peptidmedikament zur Gewichtsabnahme.

Fitness Australia & Industry Trends | VFA Learning

Die Vorteile einer aromatischen Ernährung für den Menschen

Wenn Sie übergewichtig sind, kennen Sie das ständige Gefühl der Angst. Für jede Kleinigkeit, um Angst und Aufregung zu beruhigen, beginnen wir, unterwegs einen Snack zu sich zu nehmen. Düfte stumpfen die Besorgnis über jede Kleinigkeit ab. Neben dem Abnehmen, dem Einatmen spezieller Gerüche, steigt Ihre Stimmung, Ihr Schlaf verbessert sich.

Diese Methode zum Abnehmen ist für Menschen geeignet, die eine schwache Willenskraft haben und nicht die Möglichkeit haben, ständig das Fitnessstudio zu besuchen. Aber nur in der Anfangsphase. Das Plus ist die Unbedenklichkeit und Zugänglichkeit für jedermann, in verschiedenen Stadien der Fettleibigkeit (auch für Kinder mit ähnlichen Beschwerden) wird eine Dufttherapie empfohlen. Hinzu kommen die minimalen Barkosten.

Diese Methode der Kontrolle ist notwendig und aktiv, um einen gesunden Lebensstil zu führen. In Zukunft ist nicht bekannt, wie sich alles entwickeln wird. Alter, Krankheit, Trauma. Es ist immer wichtig, eine zusätzliche Waffe im Arsenal gegen überschüssige Kalorien zu haben.

Expertenrat

  1. Atmen Sie während des Arbeitstages ständig spezielle Lebensmittelgerüche. Welcher? Wir werden es unten beschreiben. Während des Experiments wurden die Menschen gebeten, Reagenzgläser mit Gerüchen zu schnüffeln. Später verloren sie den Appetit und aßen weniger zu Mittag.
  2. Verwenden Sie während der Mahlzeit aromatische Zusatzstoffe. Dadurch bleibt ein Teil des Essens auf dem Teller.
  3. Um ein Überessen am Abend zu vermeiden. Essen Sie mehrmals über den Tag verteilt. Machen Sie am Ende des Tages eine Aromatherapie-Sitzung. Während einer solchen Zeit arbeitet der emotionale Teil des Gehirns und mit Hilfe von Gerüchen werden wir betrügen und Hungerstress reduzieren.
  4. Sie müssen richtig einatmen. Drücken Sie ein Nasenloch zusammen und atmen Sie mit dem anderen tief ein. Das ist die ganze Technik.
  5. Im Durchschnitt müssen Sie während des Tages 300 Duftatemzüge mit einer Dauer von nicht mehr als 10 Minuten erzeugen.
  6. Tragen Sie überhaupt Duftinhalatoren bei sich mal. In jedem Moment, in dem ein kritischer Wunsch nach einem Snack besteht, wird er zur Rettung kommen.
  7. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Reihe von Geschmacksknospen in Ihrem Vorrat haben. Die Verwendung verschiedener Arten erhöht die Wirksamkeit der Methode.
  8. Führen Sie ein Ernährungstagebuch. In dem Sie Ihre Gefühle anhand von Aromen aufschreiben können.
  9. Machen Sie es sich vor dem Essen zur Gewohnheit, heiße Speisen einzuatmen. Natürliches Essen, sein Geschmack wird den Hungerinstinkt nicht schärfen.

Monsoon creating hurdle heading to the gym? Switch to ...

Schaden für Menschen beim Abnehmen durch Gerüche

Wenn Sie häufige Kopfschmerzattacken haben, ist es besser, diese Methode abzulehnen. Es ist nicht für Allergiker und Asthmatiker geeignet. Sie sollten nicht sofort mit dem Kopf in den Pool stürzen. Auch bei Übergewicht ist vor Beginn der Eingriffe unbedingt eine kompetente und umfassende Beratung durch einen Arzt erforderlich. Plötzlicher Gewichtsverlust schadet nur Ihrer Gesundheit.

Welche Gerüche reduzieren Ihren Appetit

  • Grundsätzlich träumen Frauen davon, Gewicht zu verlieren. Und welcher Vertreter des schönen Geschlechts mag den Duft einer Rose nicht. Eine Frau, die den Duft dieser Blume einatmet, kann in einem Monat tatsächlich 3 kg abnehmen. Zur Information, andere Blumen haben diese Eigenschaft nicht.
  • Um zu viel zu essen zu vermeiden. Probieren Sie den grünen Apfel, während Sie das Aroma der Frucht tief einatmen. Führen Sie vor dem Essen unbedingt dieses Ritual durch, und laut Experten wird der Prozess der Verbrennung von Übergewicht beschleunigt. Banane, Pfeffer, Pfirsich helfen.
  • Pfefferminze hilft, die Ergebnisse im Fitnessstudio zu verbessern. Der Geschmack von Minze verbessert nicht nur die Stimmung, sondern lenkt auch die Aufmerksamkeit auf Ihr Training. Nach Untersuchungen amerikanischer Wissenschaftler hilft der Geschmack von Minze vor den Mahlzeiten, die Kalorienaufnahme um 1.800 Kalorien zu reduzieren. Zu den Kräutern, die die Fettverbrennung fördern, gehören Fenchel, Dill, Lavendel (verbessert den Schlaf, bereitet auf das morgendliche Training vor). Wenn Sie sich nicht sicher sind, wann Sie trainieren sollen, schauen Sie hier nach.
  • Eine weitere Option ist die Zitrusfrucht-Pampelmuse. Wie viele nützliche Vitamine enthält dieser gelbe Ball? Das Aroma beschleunigt die Proteinproduktion, aktiviert die Gewichtsabnahme.
  • Abnehmen mit dem Duft von Vanille, Zimt. Zuckerhaltige Optionen halten Ihren Appetit über einen längeren Zeitraum in Schach. Dazu der Geschmack von Kaffee, Knoblauch, Olivenöl und ätherischen Ölen.
  • Neben natürlichen Räucherstäbchen eignen sich auch Schachteln mit Extrakt. Alle Geschmacksrichtungen und Aromen finden Sie im Fachhandel.

Abschließend möchte ich Sie informieren. Schlankheitsdüfte sind nur vorübergehend. Für eine vollständige Gewichtsabnahme und Fettverbrennung müssen Sie sich mit gesunden Lebensmitteln richtig ernähren. Besuchen Sie das Fitnessstudio regelmäßig, während Sie Trainingsprogramme absolvieren. Darüber hinaus wirken auch aromatische Geschmäcker. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg beim Aufbau einer schönen Figur mit Sergey Tyapkins Blog „Be Always Healthy“. Mit freundlichen Grüßen Sergey

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Mit deinen Freunden teilen